CAJ Schäl Sick

Die CAJ (Christliche ArbeiterJugend) wurde um 1912 von Kardinal Joseph Cardijn gegründet. Damals war er Kaplan. Er selbst kam aus einer Arbeiterfamilie. Sein Ziel war es eine Gemeinschaft zu gründen, die sich für soziale Gerechtigkeit und eine Gleichberechtigung einsetzt.

Unsere CAJ Schäl Sick (Ortsgruppe) besteht seit Dezember 2007 und feiert dieses Jahr ihr 10 Jähriges. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, die Kinder– und Jugendaktivitäten in der Katholischen Kirchengemeinde St. Clemens und Mauritius zu gestalten und natürlich die Ziele der CAJ Deutschland mit zu verfolgen.

Unsere CAJ Schäl Sick besteht aus derzeit etwa 150 Mitgliedern, 35 Jugendliche die in der Helping Hands (Leiterrunde der CAJ) die Arbeit koordinieren und durchführen. Unser Vorstand besteht aus neuen Mitglieder, der die Arbeit der CAJ Schäl Sick verantwortlich trägt.

Jugendfestival 2019

Bald ist es wieder soweit. Am 06.07.2019 ab 13:00 uhr findet unser Jugendfestival Statt. Dieses Mal auf dem Kirchplatz St. Mauritius. Neben Cat Ballou, Mo-Torres haben wir viele weitere Bands eingeladen. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch. Übrigends Eintritt Frei ;D

Mitgliederversammlung 2019

Liebe Freunde der CAJ Schäl Sick🌻,

Heute hatten wir unsere alljährliche Mitgliederversammlung.
Nun beginnt ein neues Kapitel, so haben wir unsere beiden Vorsitzenden (Lukas Kletsch und André Peffgen), einen unserer Kassenwarte (Fabian Praßel) als auch den erweiterten Vorstand (Laura Langenbrink, Kim Meilchen und Paul Caruso) verabschiedet. Wir danken jedem Einzelnen ❤️-lich.

Als neue Vorsitzende begrüßen wir Jan Badorrek und Sara Kudlak. In den erweiterten Vorstand wurden René Hartmann, Jannik Büttinghausen und Sven Ghmip gewählt. Als Kassenwarte blieben uns Baran Apaydin und David Svider erhalten, Henry Sommers vervollständigt nun das Kassenteam. Maike Badorrek ist noch für ein Jahr unsere geistliche Begleitung.

Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit und viele neue Ideen👍

Viele Grüße
Euer neue Vorstand